Friedensstifter – Ausbilder*in oder Trainer*in

Freitag, 01. Dezember 2017 bis Sonntag, 03. Dezember 2017 17:00 - 16:00

Frieden stiften! Zivilcourage in der Gemeinde, im Dekanat, in der Schule, in der Jugendarbeit weiter geben!

Im 3-tägigien Ausbildungsseminar in der Evangelischen Jugendbildungsstätte Neukirchen vom 01.-03. Dezember 2017 werden spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten erlernt, welche zur Anleitung des Trainings für „Jugendliche werden Friedenstifter/innen“ befähigen.

Jugendliche zu befähigen gewaltfreie Lösungen zu finden und zu ermutigen sich für den Frieden einzusetzen ist wichtig. Brutale Filme, Videospiele und eigene Gewalterfahrungen zeigen Gewalt als Möglichkeit zur Konfliktlösung auf. Das kennen Sie sicherlich auch aus Ihrer Arbeit mit den Konfis, den Mitgliedern der Jungschar, der Gruppe in der Jugendarbeit und Schülerinnen und Schülern.

In diesen drei Tagen werden wir Ihnen Methoden aufzeigen, welche die Identitätsbildung der Jugendlichen unterstützen und stärken. In der Reflexion erarbeiten wir Möglichkeiten zum konkreten Einsatz im pädagogischen Alltag mit Jugendlichen.

Kosten:
100€

Im Teilnehmerbetrag sind Ausbildung, Materialien, Unterkunft und Verpflegung enthalten. Die Ausbildung ist durch die EKD über die Arbeitsgemeinschaft für Kriegsdienstverweigerung und Frieden sowie die Arbeitsstelle kokon bezuschusst.

Die Ausbildung wird bei FEA und FEB anerkannt. Interessierte Hauptberufliche und Ehrenamtliche aus den Mitgliedskirchen der EKD sind herzlich willkommen und eingeladen.

Nähere Informationen zum Projekt finden Sie hier: http://www.arbeitsstelle-kokon.de/jugendliche-werden-friedensstifter

 

Anmeldung:      
Martin Kummer
09566/808689-0
info@jubi-neukirchen.de

Anmeldeflyer:
pdf Formular downloaden (1.07 MB)

Nummer
15/17
Status
Anmeldeschluss vorbei
Anmeldeschluss
2017-11-17, 13:00
Ort
Jubi-Neukirchen, Am Hag 13, 96486 Lautertal